Großeinsatz im Video

Halbe Million Euro Schaden: Fahrzeughalle in Oberbayern in Brand

14.07.2022 | Stand 15.07.2022, 7:50 Uhr

Im Gerolsbacher Ortsteil Schachach (Landkreis Pfaffenhofen) hat am Donnerstag ein kombiniertes Fahrzeug- und Gewerbegebäude gebrannt. Der Sachschaden beträgt laut Kripo Ingolstadt einen Betrag im mittleren sechsstelligen Bereich. Verletzt wurde niemand.

Der Einsatz im Video:

  

Der Weiler Schachach zwischen Gerolsbach und Jetzendorf besteht nur aus zwei Handvoll Häusern. Umso mehr Einsatzfahrzeuge der Freiwilligen Feuerwehren der umliegenden Gemeinden, des Technischen Hilfswerks, der Polizei und des Roten Kreuzes standen an der Straße und auf den Wiesen. Nach der Alarmierung um 10.10 Uhr waren zunächst Feuerwehrleute, dann die Polizei am Brandort.