Gebet für den Frieden

Gut besuchte Veranstaltung im Bürgerpark

14.06.2024 | Stand 14.06.2024, 0:57 Uhr |

Pfaffenhofen – Unter dem Thema „Hoffnung auf mehr Menschlichkeit“ hat am Mittwochabend das Friedensgebet am Baum der Religionen im Pfaffenhofener Bürgerpark stattgefunden. Zahlreiche Besucher waren der Einladung des Internationalen Kulturvereins Pfaffenhofen (IKVP) gefolgt. Die Katholibris umrahmten die Veranstaltung.

„Wir wollen heute den Blick über den Tellerrand Pfaffenhofens weiten “, erklärte IKVP-Ehrenvorsitzender Sepp Steinbüchler. Beispielhaft sei der Einsatz des Pfaffenhofener Arztes Volker Stagge in Nepal, und er stellte beim Friedensgebet die Situation in Nepal vor. In seinem...

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • 14 Tage voller Zugriff in der DK News-App
  • kostenfreier DK Newsletter
Jetzt registrieren
DK Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle DK Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
DK Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle DK Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?