Alles für die Katz
Anzeige wegen Schwarzbauten: Der Katzenpension Bergner in Hettenshausen droht das Ende

20.06.2024 | Stand 20.06.2024, 16:14 Uhr |
Wolfgang Kollmeyer

Die Hettenshausener Katzenpension steht vor dem Aus – und das nach 27 Jahren, in denen Hannelore Bergner die Tiere in ihre Obhut genommen hat. Auf eine Anzeige hin hat das Landratsamt nicht genehmigte Gebäude entdeckt. Diese müssen weg. Um zu helfen, wurde eine Petition gestartet. Über 500 Unterschriften sind zusammengekommen. Ob sie die Katzenpension retten können, steht in den Sternen. Den Druck aufs Landratsamt sollen sie aber erhöhen.

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • 14 Tage voller Zugriff in der DK News-App
  • kostenfreier DK Newsletter
Jetzt registrieren
DK Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle DK Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
DK Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle DK Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?