Abwehr ziviler Gefahren

24.06.2024 | Stand 24.06.2024, 0:54 Uhr |

Pfaffenhofen – Die Senioren Union und der Arbeitskreis Außen- und Sicherheitspolitik der CSU laden am Mittwoch, 26. Juni, zu einem Vortrag in den Hofbergsaal in Pfaffenhofen ein. Martin Hinterbacher vom Territorialkommando Süd wird die Aufgaben und Möglichkeiten des Kreisverbindungskommandos erläutern. Der Ukraine-Krieg wie auch die aktuelle Katastrophe im Landkreis unterstreiche die Notwendigkeit der Zusammenarbeit der Bundeswehr mit der zivilen Gefahrenabwehr, heißt es in der Mitteilung, und weiter: „Alle Mitglieder und Freunde sind zu diesem Vortrag willkommen.“

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • 14 Tage voller Zugriff in der DK News-App
  • kostenfreier DK Newsletter
Jetzt registrieren
DK Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle DK Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
DK Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle DK Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?