Breitenbrunner Gartenfreunde auf Tour
Paradies mit Laufenten und englischen Zwergkämpfern

07.06.2024 | Stand 07.06.2024, 5:38 Uhr |

Die Gäste aus Breitenbrunn wurden von Helga Huber (rechts) durch ihr grünes Paradies geführt. Foto: Sturm

„Wir sehen hier einen naturnahen Garten mit vielen gestalterischen Höhepunkten und einer vielfältigen Pflanzenauswahl.“ Mit diesen Worten brachte Franz Kraus Franz, der Vorsitzende des Vereins für Gartenbau und Landespflege Breitenbrunn, seine Bewunderung über den prachtvollen und liebevoll gepflegten Garten von Helga Huber und Stephen Steel in Gimpertshausen zum Ausdruck.

Bei der Jahresversammlung im März hatten die Breitenbrunner Gartenfreunde vereinbart, dem Garten von Neumitglied Helga Huber und Stephen Steel einen Besuch abzustatten. Dieser Tage war es so weit. Eine Besuchergruppe des Gartenbauvereins schaute am Pflinzweg in Gimpertshausen vorbei und begutachtete bei einem Rundgang das kleine Gartenparadies der beiden Naturfreunde.

Die haben sich ein beeindruckendes und vielfältiges, grünes Refugium geschaffen, welches sie schon vor zwei Jahren der Öffentlichkeit beim Tag der offenen Gartentür präsentiert hatten. Trockenmauern aus Lesesteinen der Region verleihen dem Garten Höhen und Tiefen. Ein geschwungener Bachlauf bahnt sich unter einem Steg hinweg seinen Weg durch den Garten. Im Teich tummeln sich die Laufenten des Paares. Ein Blickfang ist der Essplatz unter der Pergola vor der Küche. Von der Terrasse aus ebnet sich der Blick über Teile des rund 1400 Quadratmeter großen Grundstücks.

Die Mitglieder des Gartenbauvereins waren beeindruckt von der sorgfältig gestalteten Pflanzenauswahl. Überall blühte und duftete es. Rosen erstrahlten in kräftigem Rot, Diptam blühte, Koriander säumte den Weg und in Hecken und Sträuchern findet sich viel Platz für Vögel, Igel, Kröten sowie Insekten. In ihrem Gemüsegarten können Helga Huber und Stephen Steel selbst angebaute Lebensmittel ernten. Im Hühnergarten tummeln sich englische Zwergkämpfer. Dabei handelt es sich, wie der Name schon sagt, um eine englische Zwerghuhn-Rasse.

Es gab viel zu sehen und zu entdecken im Gartenparadies von Helga Huber und Stephen Steel. Die Gartenfreunde aus Breitenbrunn taten dies mit großem Interesse und nahmen natürlich viele nützliche Tipps zur Gartengestaltung mit heim.

swp