Haushalt der Stadt
Neumarkts Finanzen bis 2027: Wo sich schon die Handschrift des neuen Oberbürgermeisters zeigt

21.02.2024 | Stand 21.02.2024, 18:48 Uhr

Bei seinem Amtsantritt im Oktober hatte OB Markus Ochsenkühn (CSU) angekündigt, Neumarkt müsse das Augenmerk stärker auf die Infrastruktur legen. Der am Dienstag vorgestellte Finanzplan bis 2027 ist eine erste Gelegenheit, die Aussage zu überprüfen. Er zeigt zudem, wie die Stadt glaubt, in generell unruhigen Zeiten finanziell dazustehen.

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • 14 Tage voller Zugriff in der DK News-App
  • kostenfreier DK Newsletter
Jetzt registrieren
DK Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle DK Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
DK Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle DK Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?