2850 Wahlberechtigte
„Europawahl gehört zu den wichtigsten Wahlen überhaupt“: Gespräche im Breitenbrunner Wahllokal

09.06.2024 | Stand 09.06.2024, 18:15 Uhr |

In der Gemeinde Breitenbrunn hat die Europawahl gleichzeitig mit dem Feuerwehrfest stattgefunden. 2850 Wählerinnen und Wähler waren zur Stimmabgabe aufgerufen. 1300 davon haben nach den Worten von Wahlleiter Jürgen Konrad die Briefwahl bevorzugt.

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • 14 Tage voller Zugriff in der DK News-App
  • kostenfreier DK Newsletter
Jetzt registrieren
DK Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle DK Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
DK Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle DK Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?