Dietfurt
Ein großer Tag für 13 junge Christen

19.06.2024 | Stand 19.06.2024, 16:30 Uhr |

Nach dem Firmgottesdienst stellten sich die drei Mädchen und zehn Buben zusammen mit Firmspender Czeslaw Kubalski und Gemeindereferentin Jutta Kreipp zum Erinnerungsfoto Foto: Geß

13 junge Christen aus Staadorf und Hainsberg, haben in Hainsberg ihre Firmung gefeiert. Pfarrkurat Czeslaw Kubalski salbte die drei Mädchen und zehn Buben mit Chrisam und spendete ihnen die Firmung. Unter dem Motto „Wasser des Lebens“ waren sie von Gemeindereferentin Jutta Kreipp und den Tischmüttern auf die Firmung vorbereitet. Musikalisch umrahmt wurde der Gottesdienst von den jungen Stimmen aus Hainsberg unter der Leitung von Elke Meiser. Die Firmkinder sind: Bastian Deß, Sofie Hammerl, Michael Lindl, Daniel Maier, Lorenz Plankl, Luis Rackl, Hannes Rackl, Benedikt Schmid, Franziska Schuderer, Josef Staudigl, Xaver Strobl, Joseph Weigl und Magdalena Zach.

pmd