Zeugen gesucht
Tresor im Rapsfeld bei Bergheim gefunden – gibt es einen Zusammenhang zu einer Straftat?

11.07.2024 | Stand 11.07.2024, 11:15 Uhr |

Der Tresor liegt wohl schon länger im Rapsfeld im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen – maximal seit letztem Sommer. − Foto: Lino Mirgeler/dpa

Am Dienstag fand ein 49-jähriger Landwirt einen Tresor auf seinem Feld in Bergheim (Landkreis Neuburg-Schrobenhausen). Die Polizei sucht Zeugen.



Als ein 49-jähriger Landwirt sein Rapsfeld in Bergheim mähte, stieß er auf etwas für ein Rapsfeld eigentlich untypisches: einen Tresor. Der Panzerschrank war laut Polizei dunkelgrau. Wann genau der Möbeltresor im Feld versteckt wurde, kann die Polizei noch nicht genau sagen. Die Beamten nehmen aber an, dass er schon länger im Feld liegt. Er könnte dort jedoch maximal seit August oder September sein. Bei den Feldarbeiten damals war der Tresor noch nicht da, erklärte der Landwirt der Polizei.

Die Ermittlungen haben begonnen. Die Beamten ermitteln nun, welche Straftaten es in Bayern im Zusammenhang mit einem Tresor gab – oder ob nur Müll entsorgt wurde. Sie bittet Zeugen, sich unter der 08431/67110 zu melden.

− gk