„Sorgen macht man sich immer“

Zwei weitere klare Niederlagen: FC Ehekirchen überzeugt in Testspielen jeweils nur eine Halbzeit

11.07.2024 | Stand 11.07.2024, 1:27 Uhr |

Von Matthias Vogt

Ehekirchen – Hätte man die beiden Testspiele des FC Ehekirchen in den vergangenen Tagen jeweils nach 45 Minuten abgepfiffen, hätte es für den Landesligisten gegen zwei höherklassige Bayernligisten gar nicht schlecht ausgesehen. Ein 0:1 gegen die U21 des FC Ingolstadt und ein 1:1 gegen den TSV Rain/Lech hätten da auf dem Papier gestanden. Doch weil ein Fußballspiel nun einmal doppelt so lange dauert, wurden es am Ende eine 0:7- und eine 1:4-Niederlage.

„Gute Ansätzegezeigt“

„Wir müssen unsere Leistung endlich mal über 90 Minuten bringen“, sagt Abteilungsleiter Markus...

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • 14 Tage voller Zugriff in der DK News-App
  • kostenfreier DK Newsletter
Jetzt registrieren
DK Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle DK Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
DK Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle DK Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?