Sandizell

Musik mit irischer Harfe am Ort der Begegnung

Gabriele O‘Grissek in Sandizell

01.10.2022 | Stand 01.10.2022, 13:00 Uhr

Gabriele O’Grissek Foto: Privat

Sandizell – Am Sonntag, 9. Oktober, um 15 Uhr gibt die Musikerin Gabriele O’Grissek ein Konzert am Ort der Begegnung, Am Schloßkeller 1 in Sandizell. Bei schönem Wetter findet das Konzert im Garten statt. Platzreservierungen sind ab sofort per Mail an angela-karl@t-online.de möglich. Karten gibt es an der Abendkasse für 18 Euro.

Gabriele O’Grissek lässt die zarten Saiten der irischen Seele erklingen und spielt auf natürliche, authentische Art eher unbekanntere Songs. Sehnsuchtsvoll und mit Wärme singt sie teilweise in Gälisch und spannt einen musikalischen Bogen von alten mystischen Melodien und Balladen bis hin zu leicht heiteren rhythmischen Eigenkompositionen; diese sind inspiriert von der Schönheit der Natur, von Blättern, die fallen, vom Licht der Sonne oder sanften Regentropfen.

Jedes Lied, das sie singt, hat seine spezielle Geschichte und ist eine echte Perle nicht nur für Freunde irisch-keltischer Musikkultur. Das Besondere: Die Künstlerin spielt auf selbst geschnitzten Instrumenten, einer traditionellen Irish-Celtic-Harp und auf dem sogenannten Klangrelief/ Monochord.

SZ