Vision von gesunder Ernährung
„Low Carb steht dir gut“: Zwei Neuburgerinnen wagen Schritt in die Selbstständigkeit

09.07.2024 | Stand 09.07.2024, 12:55 Uhr |

Kohlenhydrat und Insulin im Gespräch: Alexandra Braun (l.) und Birgit Firl eröffnen ihre monatlich stattfindenden Themenabende immer mit einem Rollenspiel. Foto: Schmitt

Mit dem Slogan „Low Carb steht dir gut“, wollen Alexandra Braun und Birgit Firl nicht nur auf eine gesunde Ernährung hinweisen, sie drücken damit auch ihre ganz persönliche Lebensqualität, basierend auf so wenigen Kohlenhydraten wie möglich, aus.

Angesprochen werden sollen dadurch unter anderem Diabetikerinnen und Diabetiker der Typen 1 und 2. Aber auch die Prävention und ein insgesamt besseres Lebensgefühl sehen die beiden Frauen dabei als ihre höheren Ziele. Birgit Firl ist zertifizierter Coach für Low Carb und Keto und hat sich mit der Referentin für Ernährung und Hauswirtschaft Alexandra Braun zusammengetan, um die gemeinsame Vision umzusetzen.

Eigene Backmischungen für Brot, Semmeln und Mürbteig

Seit Dezember 2023 kreieren die beiden entsprechende Backmischungen für Brot, Semmeln und Mürbteig. „Da sitzen wir einmal wöchentlich für drei bis vier Stunden zusammen und wiegen und mischen alles aufs Gramm genau ab, um das beste Ergebnis zu erzielen“, informiert Braun.

Inzwischen hat sich das angebotene Sortiment um Müsli, Porridge und Granola erweitert. „Da gehen wir aber genauso gründlich zur Sache,“ ergänzt Firl mit einem Schmunzeln. „Ketoffel Spirit“, so der Name des noch jungen Unternehmens, steht für low carb, ketogene, zucker-, gluten- und sojafreie Produkte. Die beiden Frauen sind davon überzeugt, dass sich eine kohlenhydratreduzierte Ernährung positiv auf die Gesundheit und somit auf das ganze Leben auswirkt.

„Das Ganze ist keine strenge Diät bei der man jede Kalorie zählen muss, um trotzdem einen enormen Erfolg zu erzielen“, relativiert Braun. Man könne das Ganze auch familientauglich gestalten. „Mein Mann mag es eher etwas deftiger, da gibt es dann halt eine Extrabeilage.

Der Spaß steht im Vordergrund

Insgesamt steht der Spaß bei „Ketoffel Spirit“ im Vordergrund. Die monatlich stattfindenden Themenabende beginnen immer mit einem Rollenspiel der beiden Frauen. Dabei schlüpfen sie in die Charaktere von Insulin und Kohlenhydraten, um das Thema bildlich auf den Punkt zu bringen. „Die Gratwanderung zwischen seriös und lustig ist da schon sehr knapp, aber wir hoffen, dass, wenn wir es charmant rüberbringen, mehr von unserer Botschaft hängenbleibt“, erklärt Braun die gekonnte Bühnenshow.

lfs