Schrobenhausen

Die Krone ist nie verrutscht

Verena Wenger blickt auf 49 Auftritte und vor allem eine „mega-schöne Zeit“ zurück

27.07.2022 | Stand 27.07.2022, 5:00 Uhr

Von Heidrun Budke

Schrobenhausen – Vor vier Wochen ist Verena I. Wenger als Bayerische Kartoffelkönigin abgedankt. Viele schöne Erinnerungen nimmt sie aus den vergangenen zwölf Monaten mit, darunter viele Termine, die sie als „Normalo“, wie sie sagt, nicht erlebt hätte. So möchte sie die Zeit nicht missen: Für Verena I. war es eine Ehre, die Bayerische Kartoffel vertreten zu dürfen und sie hatte als Produktkönigin einfach eine spannende Zeit.

„Im Winter war es ganz mau wegen Lock-Down und so“, erzählt Verena Wenger, die Anfang Juli als Bayerische Kartoffelkönigin abgedankt und da ...