Hohenwart

„Das ist keine Schieflage“

Hohenwart hält sich in einer Zeit finanzieller Herausforderungen bisher gut – Aus der Bürgerversammlung

23.09.2022 | Stand 23.09.2022, 15:00 Uhr

Von Bernd Hofmann

Hohenwart – Das war Jürgen Haindl fast in Spielfilmlänge: 80 Minuten dozierte der ehemalige Gymnasiallehrer und jetzige Hohenwarter Bürgermeister (FW) am Mittwochabend über Finanzen und Projekte der Marktgemeinde. Zuschauerrekorde brach er damit nicht, zumindest nicht im positiven Sinne: Mehr als 27 Köpfe wurden es nicht bei der Bürgerversammlung in der Schulaula – eine Handvoll Gemeinderäte, Geschäftsleiter Felix Kluck, der sich um die Präsentation der Bilder und Grafiken kümmerte, SZ-Redakteur und Haindl selbst eingeschlossen.