Dank an die Helfer

14.06.2024 | Stand 14.06.2024, 1:09 Uhr |

Zahlreiche Freiwillige waren zuletzt im Rahmen der Hochwasserkrise im Einsatz. Viele der Hilfsaktionen wurden in Whatsapp-Gruppen von den Administratorinnen Kerstin Lohner, Sandra Weber sowie Jessica und Kati Kaps koordiniert (wir berichteten).

„Es geht nicht darum, was einer allein geleistet hat, sondern was wir gemeinsam erreicht haben“, sagt Kerstin Lohner und findet: „Das war unbeschreiblich und sehr viel.“Deswegen danke sie jedem, der daran beteiligt war. Neben den anderen Administratorinnen und den Helfern, die angepackt haben und Aufgaben wie zum Beispiel Wurstsemmeln belegen,...

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • 14 Tage voller Zugriff in der DK News-App
  • kostenfreier DK Newsletter
Jetzt registrieren
DK Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle DK Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
DK Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle DK Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?