Wirtshaustag für Hochwasseropfer
Benefizveranstaltung für die DK-Fluthilfe

21.06.2024 | Stand 21.06.2024, 5:00 Uhr |

Die Plattler Bixn treten beim Wirtshaustag zugunsten der Flutopfer zwei Mal auf. Fotos: Privat

Für die Flutopfer findet am Sonntag, 30. Juni, ab 10 Uhr beim Gasthaus Stief in Schrobenhausen eine Benefizveranstaltung statt. Die Plattler Bixn werden auftreten, d‘ Strawanzer spielen zum Frühschoppen und die Wolperdinger Musi tritt auf.

Es soll ein schöner Sommer-Wirtshaustag im Gasthaus Stief werden, bei dem die Besucher musikalisch mit traditioneller Wirtshausmusik und den Plattler Bixn unterhalten werden. Und das ganz auch für einen guten Zweck, denn die Spenden sind für die DK-Fluthilfe.

Frühschoppen von etwa 10 bis 13 Uhr



Zum Frühschoppen spielen von etwa 10 bis 13 Uhr d‘Strawanzer aus Hohenwart. Seit gut fünf Jahren musizieren Walter Kreitmayr, Carol Foizel, Markus Brix, Christine Hammer und Reinhold Sanhieter zusammen. Am Nachmittag dürfen sich die Besucher sogar auf zwei Auftritte der Plattler Bixn freuen. Die Plattler Bixn „san zehn fesche Madln, de gern Schuaplattln“. Musikalisch geht es bis in den Abend mit der Wolperdinger Musi weiter. Sie werden „a flotte Wirtshaus Musi, Tanzlmusi bis hin zum Böhmischen Traum“ spielen.

Der Eintritt zum Benefizevent beim Gasthaus Stief ist frei. Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt. Alle Spenden werden für die vom Hochwasser Betroffenen gesammelt.

SZ