Opening-Event im Renaissance-Schloss
Am Wochenende starten die Neuburger Yoga-Tage

23.05.2024 | Stand 23.05.2024, 7:00 Uhr

Die Neuburger Yoga-Tage finden im Rahmen der Aktiv-Wochen statt. Diese sind im April gestartet. Das Eröffnungswochenende für die Yoga-Tage findet in diesem Jahr erstmals im Neuburger Schloss statt. Foto: Lauerer

Ein Wochenende für Körper und Seele verspricht das Auftaktwochenende der Neuburger Yoga-Tage. Die beliebte Veranstaltungsreihe im Rahmen der Aktiv-Wochen startet heuer zum ersten Mal mit einem Opening-Event in den historischen Räumen des Renaissance-Schlosses.

Die Neuburger Yoga-Tage beginnen wieder: Von 25. Mai bis 28. Juli bieten sie in der Ottheinrichstadt die Möglichkeit, neben klassischen Yoga-Stunden auch Specials wie Sound Healing, Räucherkurse, Vollmondmeditationen, Kakaozeremonien, Kräuterwanderungen zu besuchen und zu erleben. Der Auftakt zu den Neuburger Yoga-Tagen findet mit einem Eröffnungswochenende mit umfangreichem Programm am Samstag, 25. Mai, und Sonntag, 26. Mai, statt – erstmals in den historischen Räumlichkeiten des Neuburger Renaissance-Schlosses.

Yoga an besonderen Locations

Mehr als 150 Yoga-Stunden soll es von Mai bis Juli geben, an ganz unterschiedlichen Orten in und um Neuburg. Highlights dabei seien etwa der Museumsgarten, das Brandlbad und der Wittelsbacher Golfclub, wie Stefanie Karg vom Organisationsteam erzählt. Besonders freue man sich laut Karg, dass man diesmal erstmals mit einem Opening-Wochenende im Neuburger Schloss in die Yoga-Tage starte. Von der historischen Location erwarte man sich auch noch einmal besonderen Zulauf. Insgesamt würden die Yoga-Tage ohnehin schon gut angenommen, man habe zahlreiche Tickets verkauft, aber gerade durch das Eröffnungswochenende im Schloss erhoffe man sich noch einmal eine Aufwertung für Neuburg, damit noch mehr Leute von außerhalb zu den Yoga-Tagen kämen – „sozusagen eine Win-win-Situation“, sagt Karg. Zudem passe im Schloss das Ambiente einfach sehr gut zur Veranstaltung, schwärmt die Yogalehrerin: „Die Räume sind wunderbar geeignet, der knarzende Holzboden – das harmoniert.“ Wenn das Konzept in diesem Jahr funktioniere, werde man im nächsten Jahr vielleicht sogar einen weiteren Raum dazunehmen.

Auftakt mit Zillenfahrt

Die Angebote für das Eröffnungswochenende am Samstag und Sonntag umfassen verschiedene Yoga-Elemente, Klangschalenmeditation oder einen Breath Walk die Donau entlang. Im Rahmen der Eröffnung wird es am Sonntagmorgen um 7.30 Uhr eine Zillenfahrt mit Klanguntermalung geben, bei der Landrat Peter von der Grün ein paar Worte zur Eröffnung der Neuburger Yoga-Tage sprechen wird, auch die stellvertretende Landrätin Rita Schmidt wird mit von der Partie sein.

Marktstände im Neuburger Schloss

Neben den Veranstaltungen, die am Eröffnungswochenende der Yoga-Tage gebucht werden können, soll es in den Räumen des Schlosses auch einen kleinen Marketplace zum Stöbern und Shoppen geben – Besucherinnen und Besucher finden dort an beiden Tagen, jeweils von 9 bis 16 Uhr, bei freiem Eintritt ein facettenreiches Angebot. An den Ständen, die unabhängig von den Yogastunden besucht werden können, gibt es vieles rund um Gesundheit und Wohlbefinden, von Yogakleidung über ätherische Öle bis hin zu Naturseife, Edelsteinen und Makramee.

DK