In Niederbayern

Weltweit größtes MRT installiert

07.03.2022 | Stand 07.03.2022, 15:44 Uhr

Bauleiter Thomas Zlamal erläuterte bei der Besichtigung mit Carina Gilke, Ulrich Neumaier und Johann Bachmeyer (von links) die Feinheiten des Gebäudes. Foto: Gabi Hueber-Lutz/MZ

Von Gabi Hueber-Lutz

Beim Asklepios Klinikum in Bad Abbach öffnet das Medizinische Versorgungszentrum (MVZ) Neumaier und Kollegen eine weitere Praxis.

An dem Standort kommt damit der weltweit größte Kernspintomograf zum Einsatz. Bislang arbeite man mit Durchmessern von 60 und 70 Zentimetern. Darüber berichten unsere Kollegen von der Mittelbayerischen Zeitung.

Gerade für Menschen mit Platzangst gilt ein größerer Durchmesser als hilfreich. Im Innern des neu errichteten Gebäudes präsentiert sich eine hochmoderne Praxis.