Der große Kasten muss weg
Vor 50 Jahren setzten sich die Riedenburger für den Abriss des Amtsgerichts ein

23.05.2024 | Stand 23.05.2024, 5:00 Uhr

Das ein Jahr vorher aufgelöste Amtsgericht war vielen Riedenburger Bürgern ein Dorn im Auge. „Der große, hässliche Kasten muss weg – er stört unser schönes Ortsbild.“ Solche oder ähnliche Aussagen konnte man vor 50 Jahren von vielen Riedenburgern vernehmen. Das mächtige, ausgediente Gerichtsgebäude gefiel nicht mehr, vor allem die Urlaubsgäste würden sich daran stören, hieß es.

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • 14 Tage voller Zugriff in der DK News-App
  • kostenfreier DK Newsletter
Jetzt registrieren
DK Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle DK Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
DK Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle DK Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?