Landkreis Kelheim
Hochwasserwarnung bis Donnerstag: Abens erreicht Meldestufe 1

29.11.2023 | Stand 29.11.2023, 14:22 Uhr

Bei Aunkofen tritt die Abens am Mittwochmittag über die Ufer. Foto: Pirkl

Eine Hochwasserwarnung für die Abens hat das Landratsamt Kelheim am Mittwoch, 29. November, herausgegeben.



Am Pegel Aunkofen bei Abensberg wurde die Meldestufe 1 erreicht. Der Hochwasserscheitel wird aktuell von Mittwoch auf Donnerstag (29./30. November) im Bereich der Meldestufe 1 erwartet. Die Warnung gilt bis Donnerstag, 13 Uhr.

Schnee und Regen lassen Pegel der Abens steigen



Derzeit (Stand: Mittwoch, 12 Uhr) liegt der Pegel der Abens laut Hochwassernachrichtendienst Bayern bei 2,15 Metern. Niederschläge und die Schneeschmelze im Einzugsgebiet ließen die Wasserstände ansteigen. Meldestufe 1 gilt ab 2,10 Metern.

Meldestufe 1 bedeutet, dass es stellenweise zu kleineren Ausuferungen kommen kann.

zu