Gaudi, Gesang und Geschichte

Riedenburger Seniorenkreis bietet vielfältiges Programm

22.05.2024 | Stand 22.05.2024, 1:07 Uhr

Riedenburg – Das jüngste Treffen des Riedenburger Seniorenkreises hat mit der Feier einer Maiandacht, gestaltet von Wendelin Meier und Rosi Frank, in der Bucher Kapelle begonnen.

Beim anschließenden gemütlichen Beisammensein spielte Albert Hunner auf seiner Ziehharmonika fröhliche Frühlingslieder zum Mitsingen und man gratulierte den Geburtstagskindern.

Elisabeth Schadt und Stadtrat Martin Obermeier (SPD) begeisterten die etwa 45 Zuhörer mit dem Sketch „Derf des sei“ von Toni Lauerer und ernteten viele Lacher.

Außerdem informierte Friedel Helmich die Senioren über 120 Jahre...

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • 14 Tage voller Zugriff in der DK News-App
  • kostenfreier DK Newsletter
Jetzt registrieren
DK Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle DK Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
DK Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle DK Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?