Am Unterschenkel verletzt
Frau (22) in Mainburg von Hund gebissen: Polizei sucht Hundehalter

23.11.2023 | Stand 23.11.2023, 7:48 Uhr

Eine 22-Jährige wurde in Mainburg von einem freilaufenden Hund gebissen.  − Symbolbild: Lino Mirgeler/dpa

Eine 22-Jährige wurde am Mittwoch in Mainburg (Landkreis Kelheim) von einem freilaufenden Hund gebissen. Der Hundehalter ist unbekannt, die Polizei bittet um Hinweise.



Am Mittwoch, gegen 16.50 Uhr, hat ein unbekannter Hund eine 22- jährige Fußgängerin in Mainburg in den Unterschenkel gebissen. Die Fußgängerin ging in der Freisinger Straße spazieren. Sie erlitt leichte Verletzungen, teilt die Polizei mit.

Zum Hund und seinem Halter ist nichts bekannt. Es soll sich um einen kleineren Hund gehandelt haben. Weitere Details sind nicht bekannt.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Mainburg unter der Telefonnummer 08751/86330 entgegen.

− nb