Vier Jahrzehnte Stadtentwicklung
Der frühere Riedenburger Stadtrat Karl Freihart blickt zurück

16.02.2024 | Stand 16.02.2024, 17:35 Uhr

Ein kommunalpolitisches Urgestein hat Servus gesagt. In der Dezember-Sitzung wurde Karl Freihart vom Riedenburger Stadtrat verabschiedet. Der Landwirt aus Thann legte sein Mandat aus gesundheitlichen Gründen gut zwei Jahre vor dem Ende der Wahlperiode nieder. Im Gespräch mit unserer Zeitung blickt der 65-Jährige zurück auf vier Jahrzehnte Stadtentwicklung, die er mit beeinflusst hat.

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • 14 Tage voller Zugriff in der DK News-App
  • kostenfreier DK Newsletter
Jetzt registrieren
DK Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle DK Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
DK Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle DK Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?