Sommer, Sonne, Open-Air
Das facettenreiche Programm auf der Riedenburger Seebühne steht

05.07.2024 | Stand 05.07.2024, 16:00 Uhr |

Die Riedenburger Seebühne bot im vergangenen Jahr eine malerische Kulisse für das Konzert von Pam Pam Ida und dem Silberfischorchester. Foto: Kolbinger/Archiv

Riedenburgs wohl schönster Veranstaltungsort rüstet sich für eine ganze Reihe künstlerischer Highlights. Der bunte Mix des „Sommers auf der Seebühne 2024“ bietet garantiert etwas für jeden Geschmack und unvergessliche Erlebnisse mit Gleichgesinnten in dem malerischen Ambiente der Naturtribüne.

Heuer dürfen Musikbegeisterte sich freuen auf die Band Unlimited Culture. Am Samstag, 3. August, gehört die Seebühne den hier verwurzelten musikalischen Urgesteinen um den Frontmann und Vokalvirtuosen Lenny Souljah, die man eigentlich keinem Riedenburger vorstellen muss. Knackige Offbeats, wehende Dreadlocks und soulig-bajuwarische Reggae-Tunes sind Garanten für perfektes Open-Air-Feeling in einer lauen Sommernacht.

Kinderrockband Schlawindel unterhält das junge Publikum

Mindestens genauso begeistert wird die dann deutlich jüngere Zielgruppe der Künstler sein, die die Stadt für Sonntag, 4. August, unter Vertrag genommen hat: Dann mischt die Kinderrockband Schlawindel das ganz junge Publikum so richtig auf. „Mitmachen statt zuhören“ lautet die Devise der Rocker.

Abrunden wird den musikalischen Genuss der kulinarische, denn heuer ist auch für das leibliche Wohl an der Seebühne bestens gesorgt. Das und ein deutlich weitläufigeres Veranstaltungsareal sollen die Aufenthaltsqualität und den Kunstgenuss deutlich steigern. Aus diesem Grund wurden auch die Zeiten für den Einlass vorverlegt, damit Zeit bleibt, das Ambiente zu genießen und sich mit Freunden und Bekannten auf die Veranstaltung einzustimmen. Genauere Angaben zu Tickets, Zeitplänen und Eintrittspreisen finden Interessierte ganz bequem über den QR-Code auf Plakaten und Flyern und auf der Homepage der Stadt Riedenburg.

Filmvergnügen im Freien mit dem Roxy Kino



Sollte es dem heuer doch etwas launischen Wetter einfallen, die Schleusen des Himmels am „Seebühne & Musik“-Wochenende zu öffnen, steht als Schlechtwetter-Alternative die Dreiburgenhalle zur Verfügung. Doch alle hoffen natürlich auf trockenes und warmes Open-Air-Wetter – auch beim nächsten, von den Riedenburgern lange ersehnten Höhepunkt: dem Freiluft-Kino, das das Roxy Kino aus Abensberg gleich am darauf folgenden Wochenende auf die Leinwand am Stadtweiher bringt. Am Freitag, 9. August, öffnet sich der virtuelle Vorhang für den Eberhofer-Krimi „Rehragout-Rendezvous“; am Samstag, 10. August, wird es romantisch und gefühlvoll bei „Dirty Dancing“.

Tanja Roithmeier, Leiterin der Riedenburger Tourist-Info, und Julia Osterrieder vom Stadtmarketing: „Wir sind begeistert, dass das Roxy Kino auf Riedenburg aufmerksam wurde. Uns haben so oft Leute angesprochen und den Wunsch nach einem Kino-Open-Air geäußert, der hiermit in Erfüllung geht.“ Das Freiluftkino findet übrigens bei jedem Wetter auf der Seebühne statt.

Susi Raith und die Spießer kommen in die Dreiburgenstadt



Doch nicht nur das mittlerweile schon traditionelle von der Stadt organisierte Konzertwochenende „Seebühne & Musik“ und das Kino Open Air erwecken heuer das verträumt wirkende Areal am Stadtweiher zu pulsierendem Leben: Schon am Freitag, 19. Juli, greifen hier Susi Raith und die Spießer zum Mikrofon. Das Konzert wird organisiert von der Kulturbeauftragten des Stadtrates, Karin Dachs.

Am Sonntag, 14. Juli, um 10 Uhr zelebriert Pfarrer Christian Bernath einen evangelischen Freiluft-Gottesdienst auf dem Seebühnenareal und am 28. Juli ab 16.30 Uhr schwingen die Volkstanzfreunde Jachenhausen hier das Tanzbein und laden Besucher zum kostenlosen Mitmachen ein. Eine Serenade der Teilnehmer der Volksmusikwoche 2024 erfreut am Donnerstag, 1. August, ab 19.30 Uhr gemeinsam mit Musikern der Stadtkapelle Riedenburg unter Leitung von Florian Aschenbrenner das Publikum. Weitere Informationen sind im Veranstaltungskalender der Stadt unter www.riedenburg.de/tourismus/kultur/veranstaltungen zu finden.

pek