Störung am Freitagnachmittag
Stromausfälle im Kreis Eichstätt: Kabeldefekt knipst in 7000 Haushalten das Licht aus

20.10.2023 | Stand 20.10.2023, 17:07 Uhr

Am Freitagnachmittag ist in Stammham, Wettstetten, Gaimersheim und Etting der Storm ausgefallen.  − Symbolbild: Jan Woitas/dpa

In 7000 Haushalten ging das Licht aus: Die Orte Stammham, Wettstetten und Gaimersheim im Landkreis Eichstätt waren am Freitagnachmittag ganz oder teilweise ohne Storm. Auch der Ingolstädter Ortsteil Etting war betroffen.



Ausgelöst wurde der Stromausfall am Freitag um 14.30 Uhr durch ein defektes Kabel. Der Schaden an der Leitung hat dafür gesorgt, dass 7000 Haushalte nicht am Netz waren. Das Gros allerdings nur für Sekunden. 1800 Anschlüsse hat es längere Zeit „erwischt“. Spätestens um 16.07 Uhr war der Strom in allen Haushalten wieder da, berichtete ein Sprecher des zuständigen Netzbetreibers Bayernwerk.

− ade