Finanzsorgen
Streit ums Geld auf offener Bühne: Bischöfe weisen Blume-Vorwürfe zur KU Eichstätt zurück

11.12.2023 | Stand 12.12.2023, 9:27 Uhr

Die Sparmaßnahmen an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt (KU) ziehen immer weitere Kreise. Nach dem bayerischen Wissenschaftsminister fordert nun auch die Vorsitzende des Hochschulrates eine möglichst zügige Positionierung der Bischöfe. Die weisen den Vorwurf von Wissenschaftsminister Markus Blume (CSU), die Gespräche platzen lassen zu haben, zurück.

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • 14 Tage voller Zugriff in der DK News-App
  • kostenfreier DK Newsletter
Jetzt registrieren
DK Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle DK Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
DK Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle DK Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?