Altmannstein

Solarstrom vielleicht schon Ende 2023

Altmannsteiner Marktrat segnet Aufstellung der Bebauungspläne für PV-Anlagen im Gemeindegebiet ab

24.11.2022 | Stand 24.11.2022, 16:27 Uhr

Altmannstein – Mit der Produktion von grünem Strom vor der Haustür hat sich der Altmansteiner Marktrat in der Sitzung am vergangenen Dienstag beschäftigt. Markus Brosch, Geschäftsführer des Ingolstädter Unternehmens Anumar, war gekommen, um die Ratsmitglieder über den Stand des Projekts „Solarpark Laimer-stadt II“ zu informieren und Fragen rund um den Sonnenstrom zu beantworten. Das Gremium stimmte für die Änderungen der Flächennutzungspläne der PV-Anlagen in Breitenhill, Steinsdorf, Winden und Laimerstadt. Auch die Aufstellung der Bebauungspläne der einzelnen „Sondergebiete Freiflächen ...