Zeugenaufruf
Schaden angerichtet: In Foyer der Beilngrieser Bühler-Halle mit Feuerlöschern gesprüht

10.07.2024 | Stand 10.07.2024, 7:28 Uhr |

Von einem Vorfall in der Beilngrieser Bühler-Halle berichtet die Polizei. Foto: F. Rieger (Archiv)

Mehrere bislang unbekannte Täter haben sich widerrechtlich Zutritt zum Foyer der Bühler-Halle in Beilngries (Kreis Eichstätt) verschafft und dort den Inhalt dreier Feuerlöscher versprüht.

Dieser Vorfall trug sich am Dienstagabend gegen 20 Uhr zu, wie die örtliche Polizei berichtet.

Verunreinigung und Schaden



Die Einrichtung im Foyer der Halle wurde massiv verunreinigt. „Auch ist dabei ein nicht unerheblicher Schaden verursacht worden“, so die Polizei. Dieser lasse sich nach aktuellem Ermittlungsstand auf einen mittleren dreistelligen Euro-Betrag beziffern.

Zeugen gesucht



Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Beilngries unter der Telefonnummer (08461) 64030 zu melden.

DK