Rotor-out: „Kalte Enteignung“

14.06.2024 | Stand 14.06.2024, 1:02 Uhr |

Zum Artikel „Die Windkraft und ihre Grenzen“, DK vom 11. Mai:

Der Stadtrat unter Führung des Bürgermeisters hat also mal locker mit der Rotor-out-Entscheidung die Windkraftfläche in Wolfsbuch von 99 auf 136 Hektar erhöht und im Handstreich so den Flächennutzungsplan geändert. Keinerlei demokratische Bürgerbeteiligung, keine Auslegung der Pläne, keine Möglichkeit für Bürgereinwände, keine zweimalige demokratische Abwägung und Abstimmung im Stadtrat. Die Bürger erfahren es einfach so nebenbei, dass die Zerstörung ihrer Landschaft und die Belastung der Menschen noch größer werden sollen.

Und...

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • 14 Tage voller Zugriff in der DK News-App
  • kostenfreier DK Newsletter
Jetzt registrieren
DK Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle DK Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
DK Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle DK Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?