Kraftorte am Wegesrand

Projekt „Spiritueller Tourismus“ startet in Bistümern Eichstätt und Augsburg

08.07.2022 | Stand 08.07.2022, 15:18 Uhr

Mit dem gemeinsamen Leader-Kooperationsprojekt „Spiritueller Tourismus“, möchten die beiden Bistümer Augsburg und Eichstätt auf besondere, spirituelle Orte in der Region hinweisen und diese für die Menschen sichtbar machen.

Dazu konnte jetzt nach langer Zeit des Wartens aufgrund von Corona die Auftaktveranstaltung „Ortskundig vor Ort“ in der Ruinenkirche Spindeltal zwischen Konstein und Tagmersheim in Präsenz stattfinden.

Die Idee zum spirituellen Tourismus entstand vor rund vier Jahren in der Pfarreiengemeinschaft Urdonautal. Nach langer Vorbereitungszeit, strategischen und kon ...