Elf Millionen Euro-Projekt
Posthalter-Anwesen in Pförring: Entwurf dem Marktrat präsentiert – Möglicher Investor gefunden

13.06.2024 | Stand 13.06.2024, 18:06 Uhr |

Als der Markt Pförring (Landkreis Eichstätt) im April das Nutzungskonzept für das Posthalter-Anwesen verabschiedete, machte Bürgermeister Dieter Müller (CSU) deutlich, dass die Gemeinde für den Neubau auf der Suche nach einem geeigneten Investor sei. Jetzt stellte Architekt Georg Humpl dem Marktrat einen Entwurf vor, den er zusammen mit einem potenziellen Investor erarbeitet hat.

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • 14 Tage voller Zugriff in der DK News-App
  • kostenfreier DK Newsletter
Jetzt registrieren
DK Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle DK Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
DK Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle DK Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?