Ohne Schein unterwegs

25.06.2024 | Stand 25.06.2024, 1:14 Uhr |

Denkendorf – Ohne Führerschein war ein 41-Jähriger in Denkendorf unterwegs und ging der Polizei bei einer allgemeinen Verkehrskontrolle ins Netz. Der Mann musste seinen Pkw vor Ort stehen lassen und laut Polizei die weitere Reise zu Fuß antreten. Der Wagen des Beschuldigten wurde abgestellt und versperrt. Den 41-Jährigen erwartet nun ein Strafverfahren wegen eines Fahrens ohne Fahrerlaubnis.

EK


Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • 14 Tage voller Zugriff in der DK News-App
  • kostenfreier DK Newsletter
Jetzt registrieren
DK Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle DK Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
DK Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle DK Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?