Beilngries/Dietfurt

Nächtlicher Stromausfall in der Region

Haushalte in den Gemeinden Beilngries und Dietfurt betroffen

25.01.2023 | Stand 25.01.2023, 11:14 Uhr

Einen Stromausfall hat es in der Nacht zum Mittwoch gegeben. Foto: F. Rieger (Symbol)

Beilngries/Dietfurt – In den Gemeinden Beilngries, Dietfurt und Breitenbrunn hat es in der Nacht zum Mittwoch einen Stromausfall gegeben. Zahlreiche Bürger bemerkten dies trotz nachtschlafender Zeit, wie sie unserer Zeitung am Mittwochmorgen mitteilten. Auch die Straßenbeleuchtung war ausgefallen, so die Berichte.

Zeitlich wird der Stromausfall auf etwa 2 Uhr verortet, er habe dann rund 30 Minuten angedauert, so die Schilderung einer Beilngrieser Bürgerin. Andere Haushalte berichten derweil davon, dass es auch in den folgenden Stunden noch zu kurzzeitigen Ausfällen/Schwankungen kam. Und aus Dietfurt kamen am Mittwochvormittag Rückmeldungen, dass es nach wie vor Probleme mit der Stromversorgung und dem Festnetz gibt.

Wie zu erfahren war, gab es einen Brand im Umspannwerk bei Dietfurt. Unsere Zeitung hat das Bayernwerk kontaktiert, eine Mitteilung steht aber noch aus. (Weiterer Bericht folgt.)

rgf