Flug über das Hochspannungsnetz
N-Ergie überprüft zwei Wochen lang mit dem Hubschrauber ihre Strommasten in der Region

11.06.2024 | Stand 11.06.2024, 17:36 Uhr

Von Markus Steiner

Das Stromnetz der N-Ergie Netz GmbH umfasst Hoch-, Mittel- und Niederspannungsleitungen und ist rund 28.000 Kilometer lang. Es erstreckt sich vom Würzburger Umland bis Eichstätt, von Weikersheim bis Sulzbach-Rosenberg. Um zu garantieren, dass der Strom auch morgen noch aus der Steckdose kommt, überprüft der Netzbetreiber in regelmäßigen Abständen sein Leitungsnetz.

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • 14 Tage voller Zugriff in der DK News-App
  • kostenfreier DK Newsletter
Jetzt registrieren
DK Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle DK Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
DK Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle DK Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?