Mit Musik und Segen feiern

22.06.2024 | Stand 22.06.2024, 1:47 Uhr |

Rebdorf – „St. Johannis einmal anders feiern“ heißt es am Montag, 24. Juni, um 19 Uhr. Dann findet in der Pfarrkirche Rebdorf eine „musikalische Atempause“ statt. 30 Minuten Orgelmusik zum Zurücklehnen und Genießen, umrahmt von Worten zum Nachdenken: Das ist die Idee von Domkantorin Deborah Hödtke. Im Anschluss sind alle Zuhörer zu einem Glas Wein im Innenhof willkommen. Den Gedenktag des heiligen Johannes, der kurz nach der Sonnenwende in einer der hellsten Nächste des Jahres gefeiert wird, beging man schon im 12. Jahrhundert vielerorts mit einem Johannisfeuer am Vorabend. Auch in der...

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • 14 Tage voller Zugriff in der DK News-App
  • kostenfreier DK Newsletter
Jetzt registrieren
DK Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle DK Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
DK Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle DK Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?