Spende
Maschkerer überreichen gesammeltes Geld an den Paulushofener Kindergarten

19.03.2024 | Stand 19.03.2024, 14:26 Uhr |

Schönes Faschingsergebnis: Stellvertretend für alle Aschbucher Maschkerer überreichte Florian Christoph die Spende an die Paulushofener Kindergartenleiterin Paula Schönhut. Foto: Kindergarten

Neben der großartigen Faschingsfeier im Kindergarten St. Christophorus in Paulushofen hat es jetzt noch eine weitere wunderbare Überraschung aus der Faschingszeit gegeben.

Die Paulushofener Kindermaschkerer hatten stolze 178 Euro gesammelt, die nun an den Kindergarten gespendet wurden.

Außerdem waren in Aschbuch Männer und Kinder am Rußigen Freitag durch das Dorf gezogen und hatten gute Stimmung verbreitet. Hier kamen insgesamt 590 Euro zusammen – davon gingen 290 Euro an Sternstunden und 300 Euro an den Kindergarten St. Christophorus.

Spielgeräte für den Garten



„Vielen lieben Dank an alle, die Geld gespendet haben, und vor allem an die Gruppen, die gesammelt und den Kindergarten als Empfänger ausgewählt haben“, teilen das Kindergartenteam und der Elternbeirat mit. Man freue sich, von der großzügigen Gabe Spielgeräte für den Garten anschaffen zu können.

DK