Pooltests in Kindergärten
Klage zurückgenommen: Landkreis Eichstätt wollte vom Freistaat Geld für PCR-Tests zurück

13.06.2024 | Stand 14.06.2024, 10:25 Uhr |

Weil der Freistaat Bayern trotz des Versprechens einer „unbürokratischen Erstattung“ in der Corona-Zeit nur einen Teil der Kosten für PCR-Pool-Tests in der Kindertagesbetreuung erstattet hat, hat unter anderem der Landkreis Eichstätt geklagt. Doch das zuständige Münchner Verwaltungsgericht machte den Landkreisen wenig Hoffnung. Die Klage wurde nun zurückgenommen, erledigt dürfte die Sache damit jedoch nicht sein.

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • 14 Tage voller Zugriff in der DK News-App
  • kostenfreier DK Newsletter
Jetzt registrieren
DK Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle DK Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
DK Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle DK Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?