Viel geboten
Gartentage im Beilngrieser Sulzpark eröffnet

18.05.2024 | Stand 18.05.2024, 22:36 Uhr

Bei den Gartentagen in Beilngries ist jede Menge geboten. Foto: Adam

Die 13. Beilngrieser Gartentage sind eröffnet. Landrat Alexander Anetsberger, Bürgermeister Helmut Schloderer sowie zahlreiche Stadträte und Ortssprecher zählten am Samstagvormittag zu den ersten Besuchern und ließen sich bei einem Rundgang mit Veranstalter Michael Müller von dem vielfältigen Angebot überzeugen.

Nach dem Eröffnungstag sind nun auch am Pfingstsonntag und am Pfingstmontag Pflanzen-, Blumen- und Dekorationsbegeisterte im Beilngrieser Sulzpark ganz in ihrem Element. Während das Wetter bei der Eröffnung noch verhalten regnerisch aussah, zeigte sich ab Samstagmittag die Sonne – bestes Garten- und Pflanzwetter

Der Sulzpark als großer Garten



Rund 100 Aussteller sind es dieses Jahr, erklärte Müller, die in dem idyllischen Ambiente entlang der Sulz ihre Waren anbieten – von Blumen und Pflanzbedarf über Kunsthandwerk und Dekoration bis hin zu Schmuck oder Kleidung und vielem mehr.

Das könnte Sie auch interessieren: Der Altmühltaler Radmarathon (mit Video)

Schloderer und Anetsberger wünschten Müller und den Gartentagen viel Erfolg. Geöffnet ist das Gelände im Sulzpark am Sonntag und Montag jeweils von 10 bis 18 Uhr.

arg