Mit bayerischen Größen
Bergfestival: D‘Hundskrippln und die Well-Brüder kommen 2024 nach Preith

01.12.2023 | Stand 01.12.2023, 15:14 Uhr |
Hans-Peter Gabler

Die Open-Air-Saison 2024 ruft: Am 3. August treten im grünen Kulturkessel am Preither Bergfestplatz die Well-Brüder auf... Fotos: Well, Riegler

Für ihr achtes Bergfestival haben die Preither Schlüssllochluara (Landkreis Eichstätt) sowohl musikalische als auch kabarettistische Größen des bayerischen Kulturbetriebs gewinnen können.



Am Freitag, 2. August 2024, tritt die erfolgreiche bayerische Rockband D‘Hundskrippln auf, am Samstag, 3. August, sind die legendären Well-Brüder zu Gast am Preither Bergfestplatz. Der Vorverkauf dafür startet jetzt.

D’Hundskrippln, die siebenköpfige junge und sympathische Band aus Altmannstein und Umgebung, kehrt zurück nach Preith. Nach dem Auftritt 2021 unter Corona-Bedingungen mit reiner Sitzplatzbestuhlung können sie diesmal, so der Wunsch der Veranstalter, „endlich mal so richtig von der Rock-Leine“ gelassen werden. Im Gepäck haben sie die besten Hits aus ihren Alben „Lederhosn Amore“ und „Schwung-scheim“, darunter auch „Gloana Bauer“, das mit 22 Millionen Klicks bis heute das meistgeklickte bayerische Musikvideo aller Zeiten ist.

Well-Brüder besingen Bayern und den Rest der Welt



D’Hundskrippln lieben es gradlinig, heftig und doch auch herzlich und machen bayerisch-rockige Musik mit explizitem Bläseralarm und grandiosen Texten, heißt es in der Ankündigung. Als Vorband treten ab 19 Uhr Krachledern auf. Dabei gibt es freie Stehplatzwahl. Sitzplätze sind am Rand, mit Sichtbehinderung, möglich, teilen die Schlüssllochluara mit. Die drei Brüder Stofferl, Michael und Karl Well besingen Bayern und den Rest der Welt. Sie bieten traditionelle Musik mit allerlei globalen Einflüssen, spielen Akkordeon, Trompete, Alphorn, Brummtopf und vieles mehr. Das Trio lädt ein „zu einem Ausflug in die Absurditäten der Alpenregionen zwischen Skilift, Alpinismo Tropical, Heimatverbrechen, Scheinheiligkeit und Betonisierung“. Ab 18.15 Uhr spielt die Hüböller Blousa zur gemütlichen sommerlichen Einstimmung.

Der Kartenvorverkauf startet am Samstag, 2. Dezember, bei Getränke Hörl König in Preith. Karten für Freitag kosten 25 Euro, für Samstag 26 Euro inklusive Vorverkaufsgebühr. Weitere Info gibt es auf Facebook und Instagram unter „Schluessllochluara“.

hps