Beim Löschangriff werden Frauen unverzichtbar

24.06.2024 | Stand 24.06.2024, 0:51 Uhr |

Pollenfeld – Auf Einladung der Feuerwehr Pollenfeld war ein Team aus Hauptamtlichen und Ehrenamtlichen des Kreisjugendrings (KJR) Eichstätt unter der Leitung von Sophie Marie Mühling bei der Jugendfeuerwehr am Feuerwehrhaus in Pollenfeld zu Gast. Die Aktion fand unter dem Dach des aus Bundesmitteln geförderten Projekts „Demokratie leben!“ statt, das federführend durch die Kommunale Jugendarbeit des Landratsamts Eichstätt begleitet und durch den KJR koordiniert wird.

In den Gesprächen ging es um Themen wie Europa, Menschenrechte, Rechtsstaatlichkeit und noch vieles mehr. Auch wurde über...

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • 14 Tage voller Zugriff in der DK News-App
  • kostenfreier DK Newsletter
Jetzt registrieren
DK Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle DK Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
DK Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle DK Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?