59-Jähriger aus Kreis Kelheim verletzt
Auto überschlägt sich auf nasser Straße im Landkreis Eichstätt mehrfach

22.06.2024 | Stand 22.06.2024, 7:08 Uhr |

Ein Unfall auf nasser Fahrbahn ist im Landkreis Eichstätt passiert. − Symbolbild: Martin Gerten/dpa

Mehrfach überschlagen hat sich der Audi eines 59-Jährigen aus dem Landkreis Kelheim bei einem Unfall zwischen Bitz und Pondorf (Landkreis Eichstätt). Grund dafür war laut Polizei die nasse Straße.



Der Unfall hat sich am Freitag gegen 15 Uhr auf der Staatsstraße 2392 von Bitz in Richtung Pondorf ereignet. Der Fahrer hat nach Angaben der Polizei wegen regennasser Fahrbahn die Kontrolle über sein Auto verloren und ist nach links von der Straße abgekommen. Dort habe sich das Auto mehrfach überschlagen und kam auf dem Dach zum Liegen.

Der Fahrer konnte sich mit der Hilfe von Unfallzeugen aus dem Auto befreien, so die Polizei. Er kam leicht verletzt in ein Krankenhaus. Am Auto entstand Totalschaden in Höhe von etwa 40.000 Euro. Die Feuerwehr Pondorf sicherte die Unfallstelle ab und regelte den Verkehr.

− tka