Elfte Auflage
Am kommenden Wochenende: Viel geboten beim Fischerfest in Beilngries

12.06.2024 | Stand 12.06.2024, 19:00 Uhr |

Auf viele Besucher freut sich der Fischereiverein Beilngries auch diesmal bei seinem Fischerfest. Es findet am kommenden Wochenende am Samstag und am Sonntag statt. Foto: Nusko (Archiv)

Der Fischereiverein Beilngries veranstaltet am kommenden Wochenende sein elftes Fischerfest. Es findet im Hof der Brauerei Schattenhofer statt.



Laut Vorsitzendem Wolfgang Rührmeyer und seinem Stellvertreter Markus Meggle gibt es dabei wieder ein attraktives Programm. Der Auftakt ist am Samstag um 16 Uhr. Am Abend sorgt erneut die Band Michael JackTs Net für Stimmung bei den Besuchern. Außerdem erfolgen um 19 Uhr die Ehrungen des diesjährigen Fischerkönigs und des Jungfischerkönigs.

Am Sonntag, 16. Juni, geht es bereits um 10 Uhr mit einem Frühschoppen weiter. Dabei sowie im weiteren Verlauf des Tages spielt die Original Altmühltaler Blaskapelle Beilngries auf. Auch sie garantiert der Vereinsführung zufolge „für beste musikalische Unterhaltung“.

Kulinarische Köstlichkeiten



Sowohl am Samstag als auch am Sonntag können die Besucher eine „Vielfalt“ von Fischen „aus heimischen und internationalen Gewässern“, so die Vereinssprecher, genießen. Laut Rührmeyer gibt es erstmals auch ein „leckeres vegetarisches Gericht“ sowie am Sonntagnachmittag wieder Kuchenspezialitäten.

Schnupperfischen für Kinder und Jugendliche



Kinder können sich schminken lassen. Außerdem haben sie am Sonntag die Möglichkeit, sich auf einer Hüpfburg zu vergnügen. In deren Bereich bietet der Verein am Sonntag von 15 bis 17 Uhr auch Schnupperfischen für interessierte Jungen und Mädchen im Alter von acht bis 14 Jahren an. Es findet neben der Hüpfburg statt. Dabei sind Kinder und Jugendliche eingeladen, das Angeln einmal auszuprobieren. Sie werden auch über Aktionen der vereinseigenen Jugendgruppe informiert.

Nicht zuletzt können Besucher jeden Alters in einem eigens aufgebauten Aquarium einheimische Fischarten kennenlernen.

nur