Mittwoch, 18. Juli 2018
Lade Login-Box.

Betrieb nicht in Gefahr

Keine Angst vor Ärztestreik

erstellt am 13.01.2012 um 15:32 Uhr
aktualisiert am 01.02.2017 um 09:24 Uhr | x gelesen
Pfaffenhofen (PAF) An der Ilmtalklinik sieht man einem drohenden Ärztestreik gelassen entgegen. Scheinbar ist kein Ausstand in Pfaffenhofen geplant. Und selbst wenn, wäre der Betrieb laut Klinikgeschäftsführung nicht in Gefahr.
Textgröße
Drucken
Pfaffenhofen: Keine Angst vor Ärztestreik
Pfaffenhofens Krankenhausärzte sind vor fünf Jahren schon einmal auf die Straße gegangen. Falls sie sich Ende des Monats erneut an dem vom Marburger Bund angekündigten Streik beteiligen, kann der Betrieb an der Ilmtalklinik laut Geschäftsleitung aber prob
Archiv
Wie Geschäftsführer Marco Woedl betont, könnte der Klinikbetrieb in den beiden Häusern in Pfaffenhofen und Mainburg ohne Probleme aufrechterhalten werden. Im Übrigen hält der Klinikmanager die vom Marburger Bund geforderten sechs Prozent mehr Gehalt für die Mediziner an kommunalen Krankenhäusern für völlig überzogen.

Lesen Sie morgen mehr im Pfaffenhofener Kurier oder schon heute Abend auf donaukurier.de als Premium-Artikel.
Michael Kraus
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!