Freitag, 17. August 2018
Lade Login-Box.

Rekordverdächtiger Volksfestauftakt

erstellt am 28.05.2012 um 12:27 Uhr
aktualisiert am 01.02.2017 um 09:16 Uhr | x gelesen
Ingolstadt (dk) Schausteller und Wirte sind mehr als zufrieden mit dem Auftakt des Pfingstvolksfestes, und das lag vor allem am idealen Wetter.
Textgröße
Drucken
Oliver Strisch
Fotostrecke: Anstich Pfingstvolksfest
130
Fotostrecke: Impressionen Ingolstädter Pfingstfest
69

 
Der Getränkeumsatz lag mit insgesamt knapp 470 Hektolitern in beiden Bierzelten deutlich über dem der Vorjahre. Bisher verlief das Fest weitgehend friedlich. Auffallend ist nach Auskunft von Polizei und Wirten, dass immer mehr Jugendliche total betrunken aufgefunden werden. Viele bringen sich heimlich Schnaps aufs Volksfest mit.

Lesen Sie morgen mehr im DONAUKURIER oder schon heute Abend auf donaukurier.de als Premium-Artikel.
 
Suzanne Schattenhofer
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!