Montag, 19. November 2018
Lade Login-Box.

Baar-Ebenhausen: Neuer Bahnhof in Betrieb genommen

erstellt am 25.07.2011 um 05:34 Uhr
aktualisiert am 01.02.2017 um 09:15 Uhr | x gelesen
Ingolstadt (IN) Am heutigen Montag hat kurz vor 5 Uhr der erste Zug am neuen Bahnhof in Baar-Ebenhausen gehalten. Vor genau einem Jahr war mit den Bauarbeiten begonnen worden.
Textgröße
Drucken
Für Baar-Ebenhausens Bürgermeister Ludwig Wayand ist dieser 25. Juli 2011 ein Tag von historischer Bedeutung. Mit dem Regionalexpress von München nach Nürnberg machte erstmals ein Zug Halt am neuen Bahnhof Baar-Ebenhausen. Im Zuge des Neubaus der ICE-Strecke ersetzt der neue Haltepunkt den bisherigen Bahnhof Reichertshofen. Mit den Bauarbeiten für den neuen Bahnhof war vor genau einem Jahr begonnen worden.

Lesen Sie morgen mehr im DONAUKURIER oder schon heute Abend auf donaukurier.de als Premium-Artikel.
Bernhard Pehl
Kommentare
Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!