Donnerstag, 18. Oktober 2018
Lade Login-Box.

Den Blick in den Himmel gerichtet

erstellt am 16.08.2015 um 13:54 Uhr
aktualisiert am 01.02.2017 um 09:09 Uhr | x gelesen
Pfünz (EIH) Rund 70 Astronomiefreunde waren zum Wochenende auf den Pfünzer Osterberg gekommen, zum mittlerweile 15. Bayerischen Teleskopmeeting. Nur das Wetter wollte dieses Mal in den Abendstunden nicht wirklich mitspielen.
Textgröße
Drucken
Pfünz: Den Blick in den Himmel gerichtet
Hobbyastronomen wie Michael Guggemos (rechts) aus dem Allgäu waren zum Bayerischen Teleskopmeeting nach Pfünz gekommen.
Schneider
Die Ingolstädter Astronomiefreunde, ein loser Zusammenschluss, haben gerufen - und bis aus Frankfurt (Oder) sind die Himmelsbeobachter gekommen. Teils sind sie mit Teleskopen der Marke Eigenbau angereist, teils mit großem und teurem Equipment. Allen war eines gemeinsam: die Beobachtung der Himmelskörper - von der Sonne über die Sternbilder und Galaxien bis hin zu den Perseiden, die am Donnerstag noch vereinzelt den Nachthimmel durchstreiften.

Lesen Sie morgen mehr im EICHSTÄTTER KURIER oder schon heute Abend auf www.eichstaetterkurier.de.
Marco Schneider
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!