Mittwoch, 18. Juli 2018
Lade Login-Box.

Skatepark kommt nächstes Jahr

erstellt am 19.10.2011 um 13:23 Uhr
aktualisiert am 01.02.2017 um 09:06 Uhr | x gelesen
Eichstätt (EIH) Die Eichstätter Jugendlichen sollen bereits im nächsten Jahr einen neuen modernen Skatepark bekommen. Das haben Oberbürgermeister Arnulf Neumeyer und Stadtbaumeister Manfred Janner gegenüber dem Eichstätter Kurier bekräftigt.
Textgröße
Drucken
Eichstätt: Skatepark kommt nächstes Jahr
David und Dennis freuen sich, wenn nächstes Jahr ein echter Skatepark in Eichstätt gebaut wird.
chl
Im Sommer hatten Jugendliche über 240 Unterschriften gesammelt, um dieses Anliegen voranzutreiben. Die Skateanlage am Volksfestplatz ist seit Jahren marode und nicht mehr nutzbar. Jetzt soll für 60.000 Euro eine neue Anlage im Bereich der Freiwasserkreuzung gebaut werden.

Lesen Sie morgen mehr im EICHSTÄTTER KURIER oder schon heute Abend auf donaukurier.de als Premium-Artikel.
Eva Chloupek
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!