Freitag, 20. Juli 2018
Lade Login-Box.

Bürgermedaillen beim Neujahrsempfang

erstellt am 04.01.2012 um 09:27 Uhr
aktualisiert am 01.02.2017 um 09:06 Uhr | x gelesen
Eichstätt (EIH) Für 2012 brauche den Eichstättern nicht bange zu sein, sagte der Oberbürgermeister Arnulf Neumeyer bei seinem letzten Neujahrsempfang der Stadt Eicshtätt. Er tritt bekanntlich nach 18 Jahren im Amt bei den OB-Wahlen im März nicht mehr an.
Textgröße
Drucken
Eichstätt: Bürgermedaillen beim Neujahrsempfang
Zum Neujahrsempfang der Stadt präsentierte sich der Festsaal des Alten Stadttheaters bestens herausgeputzt.
chl
Fotostrecke: Neujahrsempfang Eichstätt
30


Vor zahlreichen Ehrengästen erhielten Reinhold Linke und Karl Grienberger für ihr übergroßes ehrenamtliches Engagement in den Ortsteilen Wasserzell beziehungsweise Wintershof Bürgermedaillen. Als neue Wirte des Alten Stadttheaters stellten sich Nicole Kleinbauer und Stefan Stark vor.

Der Festsaal des Alten Stadttheaters war glänzend herausgeputzt: Der Schmuck dient auch gleich als Dekoration für die am Samstag startende Faschingssaiosn.

Lesen Sie morgen mehr im EICHSTÄTTER KURIER oder schon heute Abend auf donaukurier.de als Premium-Artikel.
Eva Chloupek
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!