Der „Mallotzer“

Vom Anti-Audi-Fliesenleger aus Pförring zum Mallorca-Sänger

Michael Schmiedl aus Pförring steht als „Mallotzer“ auf der Bühne

30.05.2022 | Stand 31.05.2022, 12:18 Uhr
Constantin Domke

Im Jahr 2019 wurde Michael Schmiedl aus Pförring quasi über Nacht deutschlandweit berühmt. „Fliesenleger arbeitet nicht für Audi-Ingenieure“ war damals in den Medien zu lesen. Jetzt kennt man ihn auch als Sänger „Mallotzer“.

Schmiedl traute sich damals etwas, das sich andere nicht trauen würden. Er sprach offen aus, dass ihm das nörglerisch-pedantische Verhalten bestimmter Kunden gegen den Strich geht. Dafür wurde er von vielen Kollegen bewundert, die mit den gleichen Problemen zu kämpfen hatten.

Doch nicht nur Kollegen waren von seiner offenen Art angetan, auch verschiedene ...