Bestenliste
Top-Ärzte am Klinikum Ingolstadt

22.06.2024 | Stand 24.06.2024, 10:01 Uhr |

Top im Ranking: Ingolstädter Ärzte haben es wieder in die Bestenliste geschafft. Symbolbild: Klinikum

Auch in diesem Jahr haben es wieder Ärzte des Klinikums Ingolstadt auf die Bestenliste von Focus Gesundheit geschafft. Unter anderem haben die Mediziner im deutschlandweiten Vergleich in den Fachbereichen Lungenheilkunde, Gynäkologie, Urologie, Wirbelsäulenchirurgie, Neurochirurgie, Strahlentherapie und bei der Behandlung von psychischen Erkrankungen überzeugt. Im aktuellen Heft sind acht Ärzte des Klinikums Ingolstadt bereits zum wiederholten Male in insgesamt 13 verschiedenen Fachdisziplinen aufgelistet. Sie wurden in folgenden Bereichen ausgezeichnet: Neurochirurgie (Professor Siamak Asgari), Gynäkologische Operationen und Brustkrebs (Professor Babür Aydeniz), Wirbelsäulenchirurgie (Professor Thomas Blattert), Prostatakrebs und Blasenkrebs (Professor Andreas Manseck), Lungentumore und chronisch obstruktive Lungenerkrankung COPD (Professor Lars Henning Schmidt), Schlafmedizin, Depressionen sowie Angst- und Zwangsstörungen und Schizophrenie (Professor Thomas Pollmächer und Professor Andreas Schuld) sowie für den Fachbereich Strahlentherapie (Professor Andreas Schuck). Die Focus-Ärzteliste beruht laut Angaben von Factfield, das für Focus Gesundheit die Liste erstellt, auf dem Abschneiden in den Kategorien Vorjahresbewertung, Strukturqualität, Patientenservice, Reputation, Behandlungsleistung und Hygienemaßnahmen.

DK